Facharztpraxis für Psychiatrie

Dr. Natalja Hartmann-Kist

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie


Torstraße 2
91301 Forchheim

Tel.: 09191/9504280

Sprechzeiten:

Montag - Freitag 8:00 bis 13:00


Telefonische Sprechzeiten: 

Montag - Freitag 8:00 bis 12:00

Wir haben Urlaub!
                       
                   
Von Montag, den 17.06.2024 bis Freitag, den 28.06.2024 ist die Praxis geschlossen.
                 

Vertretung übernimmt: Praxisklinik für Neurologie und Psychiatrie - Prof. Dr. Grömer und Kollegen
                                           Heinrichsdamm 6, 96047 Bamberg
                                           Tel.: 0951/2995970 - bitte telefonische Voranmeldung!

Außerhalb der Praxis-Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst:
Tel.: 116 117

                   
Am Montag, den 01.07.2024 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Ihr Praxisteam der Facharztpraxis für Psychiatrie
Dr. Hartmann-Kist

Liebe Patienten,


Willkommen in der Facharztpraxis für Psychiatrie! Wir behandeln Menschen, die an einer psychischen Erkrankung leiden. Dazu gehören vor allem Depressionen, Angsterkrankungen, Schlafstörungen, Psychosen, Suchterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Anpassungsstörungen sowie Essstörungen. 


Zunächst erfolgt eine umfassende Anamneseerhebung (Erfassung Ihrer Beschwerden, Ihrer Begleiterkrankungen sowie Ihrer Lebensumstände) sowie eine körperliche Ausschlussdiagnostik durch eine körperliche Untersuchung, die nach Notwendigkeit ergänzt wird durch eine Laboruntersuchung, eine EEG-Untersuchung (durch Überweisung an die Kollegen der Neurologie) sowie eine Kernspinuntersuchung des Kopfes (durch Überweisung an die Kollegen der Radiologie). 
Anschließend wird ein ausführlicher psychiatrischer Befund erstellt und ich erkläre Ihnen meine Einschätzung Ihrer Symptome sowie ggf. der Auslöser dafür.  
Den Abschluss einer jeden Untersuchung stellt die Klärung des therapeutischen Vorgehens dar, was unter anderem bzw. häufig eine medikamentöse Therapie beinhaltet. Weitere therapeutische Möglichkeiten stellen psychotherapeutische/psychologische Behandlungen, für die ich Sie an Kollegen überweise bzw. an den Sozialpsychiatrischen Dienst empfehle, falls notwendig stationäre/ teilstationäre psychiatrische oder psychosomatische Behandlungen sowie stationäre Rehabilitationsbehandlungen dar. Das therapeutische Vorgehen wird bei jeder Untersuchung überprüft und ggf. geändert bzw. ergänzt. Jeder Patient hat dabei seine individuelle Geschichte und benötigt daher auch ein individuelles Vorgehen. Ich werde Ihnen dabei behilflich sein, den für Sie persönlich richtigen Weg zu finden!